Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 23. Nov. 2017, 20:25

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Protokoll der Jahreshauptversamlung 2006
BeitragVerfasst: 18. Dez. 2006, 20:11 
Offline

Registriert: 15. Mai. 2005, 19:41
Beiträge: 8
Wohnort: BW
Vorläufiges Protokoll der Jahreshauptversammlung 2006 des Landesverbandes BW

TOP 1: Der 1.Vorsitzende. Herr Rudolf Herrmann, begrüßt die Anwesenden. Totenehrung

TOP 2: Beschlussfähigkeit wird festgestellt.
Keine weiteren Anträge sind eingegangen.
Herr Willi Schrade wird zum Protokollanten gewählt.

TOP 3: Das Protokoll von 2005 wird nach geringfügiger Veränderung einstimmig genehmigt.

TOP 4: Bericht des 1. Vorsitzenden:
- über die negative Entwicklung der Anzahl der Mitglieder
-über die Umsiedlungsaktionen in Calw und Bad Boll
- über den Besuch des Web-Master-Kurses im Mai 2005
-von der Bundesversammlung in Naumburg mit der allgemeinen Klage des Mitgliederschwundes ( Ausnahme Bayern ),dem Rücktritt von Vizepräsident Dieter Bretz und der Wahl von Herrn Roger Bähr zum Vizepräsidenten
-über die Umwelttage in Radolfszell am Bodensee und dem Präsentationsstand der Ameisenschutzwarte
-über den leidigen Zustand der Werbewand des Landesverbandes. Eine angeregte Diskussion über Sinn und Unsinn einer Stellwand und einer weiteren Investition führte zum Auftrag, dass Rudolf Herrmann Ausstellungsmaterial besorgt und Interessierte die Werbewand gestalten.

TOP 5: Herr Kuno Gmeiner berichtet über die Auflösung der Ortsgruppe Tübingen und der Überführung der restlichen Mitglieder in den Landesverband.
Er berichtet von einer anstehenden Umsiedlungsaktion im Gewerbepark Heckengäu. Rudlf Herrmann und Karl Österle werden ihn dabei unterstützen.

TOP 6: Kassenbericht von Schatzmeister Ulrich Schäfer
(geringer Überschuß, kann beim Vorsitzenden eingesehen werden)
Er spricht von einer gereinigten Mitgliederliste und wünscht sich, dass die Bezirksgruppe ihre Austritte schnellstmöglich weitermeldet.

TOP 7: Die Kassenprüfer berichten von einer sehr ordentlichen Kassenführung.

TOP 8: Der Antrag auf Entlastung des Schatzmeister erfolgt einstimmig.
der restliche Vorstand wird ebenso einstimmig entlastet.

TOP 9: Zur Wiederwahl stellen sich der 1. Vorsitzende Rudolf Herrmann und der 2. Vorsitzende Kuno Gmeiner.
Da Ulrich Schäfer für das Amt des Schatzmeisters nicht mehr zur Verfügung steht, erklärt sich Michael Kaltenbach bereit für dieses Amt zu kandidieren.
Alle werden einstimmig gewählt.

TOP 10: Herr Hans Seewald und Herr Adolf Deininger ( nur für ein Jahr) stellen sich als Kassenprüfer zur Verfügung und werden einstimmig gewählt.
Herr Herrmann bedankt sich bei allen Gewählten für die Annahme ihrer Wahl.

TOP 11: Anträge sind keine eingegangen.

TOP 12: Kuno Gmeiner schlägt Ulrich Schäfer als Kulturreferent vor. Herr Schäfer sagt zu.
Der Termin der nächsten Hauptversammlung ist der 5 Mai 2007 im Hotel Teckblick in Dettingen.
Ab 10.30 Uhr Regularien, anschließend gemeinsames Mittagessen. Ab 14.00 Uhr eine geobotanische Wanderung am Albtrauf ( Karl Österle wird die Wanderung führen ).

Ulrich Schäfer fragt an, ob die Geldmittel für Fortbildungen zur Verfügung stehen.
Die Versammlung bejaht mit dem Hinweis, dass der 1. Vorsitzende das Genehmigen kann.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB