Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 22. Okt. 2019, 16:22

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ameisenbilder mit PhotoScape bearbeiten
BeitragVerfasst: 21. Jun. 2018, 12:40 
Offline

Registriert: 30. Mai. 2009, 10:28
Beiträge: 20
Hi,

ich habe ein kurzes YouTube-Video gemacht, in dem ich zeige, wie man mit dem kostenlosen Programm "PhotoScape" Ameisenbilder bearbeiten kann:

https://youtu.be/zpZ6xwbB10U


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisenbilder mit PhotoScape bearbeiten
BeitragVerfasst: 21. Jun. 2018, 19:26 
Offline

Registriert: 26. Apr. 2004, 10:34
Beiträge: 1391
Wohnort: Reinheim
Hallo BuschiTrollKing,

Danke, wir können aber sehr gerne auf solche "Hilfe" von E... W. verzichten..

_________________
!!! EINHEIMISCHE HAUSAMEISEN SIND KEINE SCHÄDLINGE per se !!! - Sie nutzen nur Baufehler bzw. Bauschäden zur Anlage ihrer Nester. Dies ist anders bei Exoten wie Pharaoameise, Pheidole spp. usw..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisenbilder mit PhotoScape bearbeiten
BeitragVerfasst: 21. Jun. 2018, 20:16 
Offline

Registriert: 30. Mai. 2009, 10:28
Beiträge: 20
Scheinbar spuken hier Geister umher, oder mit wem reden Sie genau?

Dabei habe ich beim Erstellen des Tutorials auch an Sie gedacht: http://www.ameisenportal.eu/viewtopic.p ... 056#p16056

Zitat:
Die größten
der Bilder habe ich daher auf 1200 Pixel Breite gebracht und mit ca. 990 KB hochgeladen.


Eine Größe von 990kb erscheint mir für Bilder mit einer Breite von lediglich 1200 Pixel doch etwas viel, da kann man noch einiges reduzieren, wie im Video zu sehen ist.

Und evtl. hilft der Beitrag ja auch dem ein oder anderen Vereinsmitglied, oder wurde bereits in einer außerordentlichen Vereinssitzung beschlossen, dass alle auf eine solche Hilfe verzichten können?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisenbilder mit PhotoScape bearbeiten
BeitragVerfasst: 21. Jun. 2018, 21:10 
Offline

Registriert: 11. Jun. 2018, 08:51
Beiträge: 8
Hallo,

Vielen Dank für das hilfreiche Video-Tutorial. Mir war das Progamm bisher nicht geläufig, werde es auf einen Versuch ankommen lassen. Danke!

Grüße,
Heinrich W.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisenbilder mit PhotoScape bearbeiten
BeitragVerfasst: 21. Jun. 2018, 21:59 
Offline

Registriert: 30. Mai. 2009, 10:28
Beiträge: 20
Heinrich W. hat geschrieben:
Vielen Dank für das hilfreiche Video-Tutorial. Mir war das Progamm bisher nicht geläufig, werde es auf einen Versuch ankommen lassen. Danke!


Es freut mich, dass immerhin einer meine Arbeit zu schätzen weiß.

PS: Es wäre sicher auch von großem Nutzen und Interesse für die Nutzer von ameisenportal.eu, wenn Sie auf den Beitrag hier verlinken könnten. Immerhin kommt es ja des öfteren zu Problemen, was Bildgrößen usw. angeht...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB