Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 14. Dez. 2019, 00:44

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Waldameisenhaufen in großer Gefahr !
BeitragVerfasst: 26. Nov. 2019, 23:34 
Offline

Registriert: 24. Mär. 2011, 22:02
Beiträge: 5
Hallo liebe Ameisenschützer,
ich habe eine dringende Frage, denn hier bei uns gibt es im Wald einen sehr schönen großen Waldameisenhaufen und dort sollen in den nächsten Tagen mehrere Bäume in direkter Nähe zum Haufen gefällt werden. Die Entfernung beträgt zwischen 1, 5 m bis 5m im direkten Umkreis und außen herum sind noch viel mehr Bäume gekennzeichnet.
Heute wurden in ca 200 m Entfernung erste Bäume gefällt mit einem großen Riesenfahrzeug.
Ich habe dort einen Arbeiter gefragt wie denn der Ameisenhaufen bei der direkten Fällung im Umkreis geschützt werden soll aber konnte mir dazu nichts sagen, nur dass es früher viel mehr Ameisenhäufen gab und sie schon aufpassen würden.
Ich habe auch schon vor etlicher Zeit als die Bäume gekennzeichnet wurden mehrmals versucht den Förster zu erreichen, aber er ging nicht ans Telefon.
Bei einer Naturschutzorganisation habe ich es aufs Band gesprochen aber keine Antwort erhalten.
Der Haufen hat einen Durchmesser von etwa 1,5 - 2 m und ist aktuell ca 1 m hoch.
Die Bäume die außen herum stehen und gekennzeichnet sind sind zumeist Buchen mit Stammdurchmesser von ca 15 cm - 45 cm, und viele davon krumm gewachsen. Wenn diese Bäume plötzlich alle weg wären, hätte der Ameisenhaufen keinen Schutz mehr vor der Witterung - ganz davon abgesehen, dass ich nicht verstehe,wie die Ameisen auf die massiven Erschütterungen bei Befahren direkt neben ihnen und Baumfällungen reagieren werden.
In direkter Nähe vom Ameisenhaufen sind 5 Bäume gekennzeichnet - Umkreis ca 5- 6 Meter zum Haufen.
Der Haufen ist an einem kleinen Waldwegchen welches bisher nur zu Fuß durchlaufen werden kann. So wie es aussieht soll dort nun ein breiter Weg für die Fahrzeuge der Fällaktion entstehen - Kennzeichnung zwei weisse Ringe um die Bäume - die Bäume welche gefällt werden sollen haben einen roten Strich.
Meine Frage: Gibt es irgendwelche Vorschriften wie der Ameisenhaufen geschützt werden muss bei Baumfällungen - bzw ist dies denn überhaupt möglich in so direkter Nähe?
Kann ich irgend etwas tun um die Fällungen zu verhindern bzw den Waldameisenhaufen zu schützen? Noch lieber wäre mir allerdings wenn direkt Experten für Ameisen Kontakt mit den Beteiligten aufnehmen würden.
Der Haufen steht oberhalb vom Dorf Arnbach und gehört zur Gemeinde Straubenhardt.
Ich kann gern die etwaigen google-Koordinaten und Fotos senden.
Viele Grüße Artina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waldameisenhaufen in großer Gefahr !
BeitragVerfasst: 27. Nov. 2019, 14:16 
Offline

Registriert: 26. Apr. 2004, 10:34
Beiträge: 1393
Wohnort: Reinheim
Hallo Artina,

Das liegt in Ba-Wü, dessen Landesverband der DASW hier erreichbar sein sollte:

Landesvorstand der ASW Baden-Württemberg e.V.
1. Vorsitzender: Rudolf Herrmann
Hölderlinstr. 9
71546 Aspach-Hohrot
Tel.: 07191 - 20387; Fax.:07191 - 9083910
E-Mail: RHerrmannAspach@t-online.de

2. Vorsitzender: Franz Gregetz
Burgstr. 16
88299 Leutkirch
Tel.: 07563 - 1489
E-Mail: franz-gregetz@t-online.de

Man kann vermutlich nicht mehr tun, als das Nest deutlich zu kennzeichnen, das Fällungsunternehmen zu informieren, und zu hoffen, dass das Nest geschont wird.

Vielen Dank, dass Sie sich darum bemühen!
MfG, A. Buschinger

_________________
!!! EINHEIMISCHE HAUSAMEISEN SIND KEINE SCHÄDLINGE per se !!! - Sie nutzen nur Baufehler bzw. Bauschäden zur Anlage ihrer Nester. Dies ist anders bei Exoten wie Pharaoameise, Pheidole spp. usw..


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB