Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 08. Mär. 2021, 11:53

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zerstörung eines Waldameisennests
BeitragVerfasst: 26. Mär. 2007, 20:43 
Offline

Registriert: 26. Mär. 2007, 20:31
Beiträge: 12
Hallo,
dieses Video wurde heute bei uns im Forum (http://ameisencafe.de) gepostet:
http://www.youtube.com/watch?v=9RfwiXRWGL8

Es zeigt die Zerstörung eines Waldameisennestes durch Jugendliche. Laut Profil ist zumindest der Veröffentlicher des Videos volljährig. Meiner Meinung nach sollte soetwas zur Anzeige kommen, da Waldameisen ja immerhin unter Naturschutz stehen.

Und da ich denke dass eine solche Anzeige mehr Gewicht hat, wenn sie von der Ameisenschutzwarte kommt, poste ich hier. Ich hoffe das ist ok so.

mfg
MortumAmoris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Mär. 2007, 09:39 
Offline

Registriert: 26. Apr. 2004, 10:34
Beiträge: 1451
Wohnort: Reinheim
Das sind unreife, dumme Buben. Eine Anzeige/Strafverfahren würde wegen Geringfügigkeit gleich niedergeschlagen. So richtig "zerstört" haben sie das Nest ja nicht.
Bedauerlich ist nur, dass das Internet es heute erlaubt, sich mit Dummheit weltweit zu "profilieren".
Aber das haben wir ja auch in anderen Ameisenforen :(

mfG,
A. Buschinger

_________________
!!! EINHEIMISCHE HAUSAMEISEN SIND KEINE SCHÄDLINGE per se !!! - Sie nutzen nur Baufehler bzw. Bauschäden zur Anlage ihrer Nester. Dies ist anders bei Exoten wie Pharaoameise, Pheidole spp. usw..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Mär. 2007, 22:30 
Offline

Registriert: 16. Mai. 2006, 18:44
Beiträge: 6
Wohnort: Berlin
Ich hoffe, nach dem Videoende passiert nicht noch mehr.

Zum Glück verkraftet solch eine große Kolonie diesen Schaden relativ schnell. Aber trotzdem ist sowas einfach nur schockierend.
In Indonesien und China sind es Affen, Katzen und Hunde und bei uns die Ameisen. Aber das wollen die Leute hierzulande ja nicht "vergleichen". Mir blutet beiderseits das Herz.

_________________
Mitglied der Brandenburgischen Ameisenschutzwarte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Kommentar zum Video
BeitragVerfasst: 29. Mär. 2007, 09:56 
Offline

Registriert: 26. Apr. 2004, 10:34
Beiträge: 1451
Wohnort: Reinheim
Das Video wurde inzwischen mit einem Kommentar versehen:

Zitat:
Waldameisen stehen in Deutschland unter "besonderem Schutz". Youtube zeigt hier eine strafbare Handlung!
Anzeige vorbehalten.
Wood ants are protected in Germany. Youtube here shows an illegal act. You may expect a report to police
.


Vielleicht macht das den Knaben etwas Feuer unter dem Hintern.

Viele Grüße,
A. Buschinger

_________________
!!! EINHEIMISCHE HAUSAMEISEN SIND KEINE SCHÄDLINGE per se !!! - Sie nutzen nur Baufehler bzw. Bauschäden zur Anlage ihrer Nester. Dies ist anders bei Exoten wie Pharaoameise, Pheidole spp. usw..


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB