Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 09. Mär. 2021, 10:16

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie stark sind Waldameisen wirklich?
BeitragVerfasst: 15. Aug. 2004, 08:59 
Offline

Registriert: 19. Apr. 2004, 23:05
Beiträge: 50
Wohnort: 35 781 Weilburg
Diese Untersuchung, die von drei Schülern der Tilemannschule in Limburg im Rahmen des Wettbewerbs "Jugend forscht" (2001) durchgeführt worden ist, war auf der ursprünglichen Homepage der DASW verfügbar. Durch die Neustrukturierung der Website der DASW kann leider auf alte Eintragungen auf der Aktuellen Seite nicht mehr zurückgegriffen werden. Unter www.bluesquaregroup.de und dem Link "Jugend forscht" können Sie sich aber auch weiterhin über die Ergebnisse, über eine Zusammenfassung sowie über die ausführliche Langfassung (Material, Methoden, Tabellen und Grafiken) dieses Projektes informieren. Neben umfangreichem Bildmaterial über die Transporttechniken der Waldameisen finden Sie auch eine ausführliche Stellungnahme zum Vorwurf der Tierquälerei.[/b]

_________________
Dipl.-Biol. Dieter Bretz
35 781 Weilburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Neue Adresse
BeitragVerfasst: 11. Sep. 2004, 09:22 
Offline

Registriert: 11. Sep. 2004, 09:13
Beiträge: 2
Wohnort: Hadamar & Bonn
Liebe Ameisenforscher und -freunde,

aufgrund einer größeren Umstrukturierung unserer Homepage hat sich der Link zum Jugend forscht - Projekt ein wenig verändert. Da ich eine Beschreibung wie Herr Bretz sie im letzten Beitrag gegeben hat, für etwas umständlich halte, haben wir eine Adresse eingerichtet, die direkt auf die Ameisen verweist, ohne den Umweg über die Blue Square Group - Hauptseiten.

Der Link lautet: http://www.bluesquaregroup.de/de/science/ants.html
(edit: habe den ursprünglich hier befindlichen link ersetzt, da er nicht mehr zum Ziel führte - A. Buschinger)

An dieser Stelle möchte ich mal ganz unverfänglich ein größeres Anliegen unsererseits zur Sprache bringen; es handelt sich um eine englische Übersetzung der Kurzfassung der Jugend forscht - Arbeit. Gerade im englischen Ameisenforum, so habe ich mitbekommen, ist das Interesse an der Arbeit durchaus vorhanden, nur versteht keiner, was wir eigentlich genau mit den Tieren veranstaltet haben. Die Langfassung würde den Rahmen sprengen, aber die Kurzfassung halte ich für machbar, wenn man die englische Sprache besser beherrscht als Thomas, Niko und ich.

Wenn einer von Euch also mal Zeit und viel Lust hat... :wink:

_________________
Gruß
Harald Grohganz

Blue Square Group


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Aug. 2007, 13:37 
Offline

Registriert: 26. Apr. 2004, 10:34
Beiträge: 1451
Wohnort: Reinheim
Der link ist leider tot!

Hat noch jemand eine Kopie der Inhalte? Man könnte wenigstens die Kurzfassung hier und/oder im Ameisenwiki verfügbar machen!

Viele Grüße,
A. Buschinger

_________________
!!! EINHEIMISCHE HAUSAMEISEN SIND KEINE SCHÄDLINGE per se !!! - Sie nutzen nur Baufehler bzw. Bauschäden zur Anlage ihrer Nester. Dies ist anders bei Exoten wie Pharaoameise, Pheidole spp. usw..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Aug. 2007, 05:13 
Offline

Registriert: 26. Mär. 2007, 20:31
Beiträge: 12
Ein wenig Suchen führte zu diesem Link http://www.bluesquaregroup.de/de/science/ants.html

Hoffe der hilft ihnen weiter.
mfg
Björn Reinhardt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Aug. 2007, 06:30 
Offline

Registriert: 26. Apr. 2004, 10:34
Beiträge: 1451
Wohnort: Reinheim
Hallo MortumAmoris,

Vielen Dank!
Ich habe auch ein wenig gesucht, aber wohl falsch. Habe den ursprünglichen link oben ersetzt.

Viele Grüße,
A. Buschinger

_________________
!!! EINHEIMISCHE HAUSAMEISEN SIND KEINE SCHÄDLINGE per se !!! - Sie nutzen nur Baufehler bzw. Bauschäden zur Anlage ihrer Nester. Dies ist anders bei Exoten wie Pharaoameise, Pheidole spp. usw..


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB