Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 01. Mär. 2021, 03:31

Alle Zeiten sind UTC




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: HILFE! Glaube habe Pharaoam. im Schlafzi./ Ja, Pharaoameisen
BeitragVerfasst: 29. Okt. 2012, 22:52 
Offline

Registriert: 29. Okt. 2012, 22:44
Beiträge: 3
Hallo,
Ich habe ein echtes Problem. Seit ein paar Wochen habe ich kleine Ameisen in meinem Schlafzimmer bemerkt. Die laufen unter bzw neben der leiste. Habe bisschen gegoogelt und die Pharaoameise ähnelt ihr am meisten. Jetzt habe ich sie auch im Badezimmer entdeckt und leider Gottes jetzt auch im Kinderzimmer. Habe tierische Angst um meine 2 Mädels, weil es ja heißt das sie gefährlich seien.
habe hier gelesen dass ich die Ameisen hier jemandem zuschicken kann und der mir dann sagt ob es auch wirklich Pharaoameisen sind. Wäre das wirklich möglich?
Ich danke schon mal im voraus für jede Antwort.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!!!! Glaube habe Pharaoameisen in meinem schlafzi
BeitragVerfasst: 30. Okt. 2012, 08:27 
Offline

Registriert: 26. Apr. 2004, 10:34
Beiträge: 1451
Wohnort: Reinheim
Hallo Daniele,

Hier steht genau, wie Sie es machen können:
viewtopic.php?f=23&t=502
Meine Adresse: Rossbergring 18, 64354 Reinheim

Selbst wenn es Pharaoameisen sind, so sind sie nicht unmittelbar „gefährlich“, nur lästig und unappetitlich.
Z. B. um Krankheitserreger zu verbreiten, müssen sie diese erst mal irgendwo aufnehmen können. Etwa in einem Krankenhaus, wo sie an infizierte Wunden oder Verbände gelangen können.
Wenn Sie mit „Suche“ nach Pharaoameisen bzw. Monomorium suchen, werden Sie auch wichtige Informatioen dazu finden, wie man vorgeht, wenn die befallene Wohnung in einem Mietsblock ist.

MfG,
A. Buschinger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!!!! Glaube habe Pharaoameisen in meinem schlafzi
BeitragVerfasst: 30. Okt. 2012, 09:03 
Offline

Registriert: 29. Okt. 2012, 22:44
Beiträge: 3
Hallo Herr Buschinger,

Vielen dank für die schnelle Antwort, werde Ihnen heute noch ein paar Exemplare zuschicken. Habe da wir Bodenheizung haben erstmal diese komplett auf 5 grad runtergeschaltet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!!!! Glaube habe Pharaoameisen in meinem schlafzi
BeitragVerfasst: 31. Okt. 2012, 11:09 
Offline

Registriert: 26. Apr. 2004, 10:34
Beiträge: 1451
Wohnort: Reinheim
Hallo Daniyela

Es sind tatsächlich Pharaoameisen, Monomorium pharaonis.

Betr. Bekämpfung gebe ich hier nochmals den Tipp, dass im Falle einer Mietwohnung der Eigentümer für die (teure!) Bekämpfug zuständig ist. Bei Mehrfamilienhaus muss das gesamte Gebäude in die Bekämpfung einbezogen werden.
Falls z. B. eine Bäckerei, Konditorei, Wäscherei im Haus betrieben wird, könnte das die Quelle des Befalls sein. -

Herunterfahren der Heizung wird die Ameisen nur in benachbarte, wärmere Zimmer, andere Wohnungen oder z.B. Heizungskeller vertreiben.

MfG,
A. Buschinger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!!!! Glaube habe Pharaoameisen in meinem schlafzi
BeitragVerfasst: 31. Okt. 2012, 13:06 
Offline

Registriert: 29. Okt. 2012, 22:44
Beiträge: 3
Vielen dank für ihre schnelle Antwort. Es ist leider ein 3 familienhaus dass meinem Mann und seinen 2 Brüdern gehört. Seit ich die Heizung runter gedreht habe sind es weniger geworden. Bei den anderen 2 Wohnungen sind anscheinend keine, was ich sehr bezweifle, denn sie sind ja auch nur zu sehen wenn man richtig hinsieht.
Vielen dank nochmal für die schnelle Antwort. Nach den ganzen Beiträgen die ich hier gefunden habe brauche ich mich gar nicht erst bemühen das selber in die Hand zu nehmen.
Dann muss wohl ein Kammerjäger her.
Vielen dank nochmal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE! Glaube habe Pharaoam. im Schlafzi./ Ja, Pharaoame
BeitragVerfasst: 14. Jul. 2013, 04:01 
Offline

Registriert: 14. Jul. 2013, 03:18
Beiträge: 1
Hallo Herr Buschinger,
erstmal vielen Dank für Ihr Forum und meine problemlose Anmeldung.
Wir haben hier auch ein wachsendes Problem, im Moment laufen kleine Ameisen über meine Tastatur, die Küchenzeile ist voll, unser Bett und das Babybett ist auch befallen. Also die ganze Wohnung.
Seit ein paar Jahren weiss ich von diesem Problem von Nachbarn im Haus, aber jetzt sind auch wir endlich dran.
Zunächst sollten Sie wissen, dass wir auf der Kanareninsel La Gomera leben und somit ein Abschalten einer nicht vorhandenen Heizung unmöglich ist.
Unser Vermieter zuckt mit den Schultern und sagt "problema comun" sprich überall! Das hilft nicht besonders.
Professionelle Kammerjäger sind wohl zu teuer, oder es gibt sie erst gar nicht.
Alle möglichen Produkte wie "Baygon, Oro Negro, ect." gelangen wohl nicht ins Nest, ergo ein Arbeiter tot, zwei neue geboren. Wollen ja auch nur (über) leben.
Hätten Sie vielleicht eine Idee, wie wir und unsere Nachbarn wieder Ruhe finden?
Liebe Grüsse von der Insel,
Peter Lange


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB