Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 01. Mär. 2021, 04:13

Alle Zeiten sind UTC




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ameisen im Garten/auf der Terasse
BeitragVerfasst: 24. Apr. 2013, 11:18 
Offline

Registriert: 24. Apr. 2013, 11:09
Beiträge: 3
Hallo zusammen,

ich bin vor Paar Monaten in München, Stadtteil Laim, eingezogen. Ich wohne auf dem Erdgeschoß und meine Terrasse grenzt quasi direkt an dem Garten (wo die Fliesen aufhören, fängt das Gras an).

Neulich habe ich bemerkt, dass an der Terrasse viele Ameisen unterwegs sind und nach kurze Recherche im Internet bin ich auf dieses Forum fündig geworden. Ich habe versucht paar aussagekräftige Bilder von den Ameisen zu machen und diese hier hochgeladen:
http://oi35.tinypic.com/swfi0y.jpg
http://oi33.tinypic.com/av1uvd.jpg
http://oi34.tinypic.com/11b3ygj.jpg
http://oi33.tinypic.com/54g75i.jpg

Könnt Ihr mir vielleicht bei der Identifikation der Ameisenart helfen? Gibt es vielleicht was, das ich tun kann, um von den Ameisen los zu werden?

Vielen Dank im Voraus!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisen im Garten/auf der Terasse
BeitragVerfasst: 24. Apr. 2013, 14:19 
Offline

Registriert: 07. Jul. 2005, 10:19
Beiträge: 774
Hallo,

wahrscheinlich handelt es sich um die gleiche Art wie in dem folgenden Beitrag (ebenfalls München-Laim) viewtopic.php?f=23&t=1775
Für eine sichere Bestimmung bräuchte ich allerdings eine Probe.
Falls die Ameisen sehr stören, kann man lokal die betreffenden Nester beseitigen. Wiederholtes Begießen der Nesteingänge mit kochendem Wasser soll zur Vertreibung führen (ich hab es nicht ausprobiert). Oder konventionell, ein Ameisenstreu-/Gießmittel anwenden.

Viele Grüße
G. Heller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisen im Garten/auf der Terasse
BeitragVerfasst: 24. Apr. 2013, 14:26 
Offline

Registriert: 24. Apr. 2013, 11:09
Beiträge: 3
Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort, ich werde versuchen die Nesteingänge zu orten und mit kochendem Wasser mehrmals zu begießen. Dann werde ich noch berichten, ob ich Erfolg hatte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisen im Garten/auf der Terasse
BeitragVerfasst: 25. Mai. 2013, 08:20 
Offline

Registriert: 24. Apr. 2013, 11:09
Beiträge: 3
Hier mal der (wohl verspätete) Bericht: Kochendes Wasser hat über mehrere Tage, mehrmals täglich, nichts gebracht. Nur haben die Ameisen ihr Ausgang 50cm oder so verschoben.
Dann habe ich das Ameisenstreumittel von dm genommen, mit heißem Wasser gelöst und ein Teil der Fliesen und Fugen dazwischen gründlich damit durchnässt. Resultat ist, dass die alten Ausgänge nun nicht mehr benutzt werden und auf der Terrasse sind nur ab und zu einzelne Ameisen zu blicken, die wahrscheinlich von woanders kommen und mich nicht stören.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB