Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 03. Mär. 2021, 02:54

Alle Zeiten sind UTC




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ameisenplage auf Kübelpflanzen
BeitragVerfasst: 09. Mai. 2013, 17:48 
Offline

Registriert: 03. Mai. 2013, 16:13
Beiträge: 2
Hallo,

wir wohnen am Stadtrand in einer Dachgeschoßwohnung mit großer Terrasse. Heuer leiden meine Kübelpflanzen unter einer wahren Schildlausplage in erster Linie durch Ameisen verursacht, die mir die Viecher auf so gut wie jede Citruspflanze getragen haben. Die große Giftkeule gegen die Schildläuse mag ich noch nicht anwenden - es wäre wesentlich effizienter wenn es mir zuerst gelingen könnte die Ameisen zu vertreiben und dann mit Paraffinöl die Läuse zu ersticken.

Bitte um Tips was ich machen kann.
Das oder die Nester könnten sich in den Kübelpflanzen befinden, aber auch im großen Pflanztrog an der Stirnseite der Terrasse - ich weiß es nicht. Viele der Kübel sind zu groß um sie bewegen zu können - von dem Pflanztrog gar nicht zu reden.
Mittlerweile bin ich ratlos und zunehmend besorgt da ich der Invasion nicht mehr Herr werde.

Dankeschön
m


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisenplage auf Kübelpflanzen
BeitragVerfasst: 10. Mai. 2013, 12:01 
Offline

Registriert: 07. Jul. 2005, 10:19
Beiträge: 774
Hallo,

wahrscheinlich wird es sich bei Ihren Ameisen um die Wegameise (Lasius niger) handeln (wenn Sie es genau wissen wollen, entweder Bilder oder Einsendung einer Probe).
Durch gezielte Beobachtung können Sie sicher feststellen, in welchen Kübeln die Ameisen Nester haben. Sie haben dann zwei Optionen: Anwendung eines systemischen Gießmittels, mit dem Sie die Schildläuse beseitigen (und wahrscheinlich auch gleichzeitig die Ameisen) oder eines Ameisen-Köders. Das Emporlaufen der Ameisen an den Citrus-Stämmchen lässt sich durch Leimringe unterbinden.

Viele Grüße
G. Heller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisenplage auf Kübelpflanzen
BeitragVerfasst: 16. Mai. 2013, 15:07 
Offline

Registriert: 03. Mai. 2013, 16:13
Beiträge: 2
Wenn auch urlaubsbedingt etwas spät:

Vielen Dank für die Antwort - ich werde mich demnach auf die Lauer legen.
Leimringe wird leider nicht funktionieren, da die Pflanze auf Grund der Größe und Menge auch an die Mauern anstoßen und so viele "Übergänge" für die Ameisen möglich ind.

Danke nochmal
m


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB