Das Forum der DASW
https://ameisenschutzwarte.de/forum/

Mal wieder Ameisen am Haus
https://ameisenschutzwarte.de/forum/viewtopic.php?f=23&t=1800
Seite 1 von 1

Autor:  Ax3l [ 19. Mai. 2013, 13:13 ]
Betreff des Beitrags:  Mal wieder Ameisen am Haus

Hallo liebe Forengemeinde.
An unserem Haus (Holzständerbauweise) haben wir mal wieder ungewöhnlich viele Ameisen. Dieses Jahr hatten wie jedoch bisher keine Gäste im Haus.
Lässt sich an Hand der beigefügten Bilder sagen, um was für eine Sorte es sich handelt?
Herzlichen Dank vorab für Ihre Mühe.
Viele Grüße,
Axel

Dateianhänge:
IMG_1174.jpg
IMG_1174.jpg [ 239.24 KiB | 9734-mal betrachtet ]
IMG_1172.jpg
IMG_1172.jpg [ 119.19 KiB | 9732-mal betrachtet ]

Autor:  Gerhard Heller [ 19. Mai. 2013, 15:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mal wieder Ameisen am Haus

Hallo,

es ist eine der geschützten Formica-Arten (hügelbauende Waldameisen). Der Nesthügel müsste sich in der Nähe Ihres Hauses befinden. Wohnen Sie am Waldrand?
Wenn die Ameisen zu lästig werden, sollte eine Umsiedlung durch geschulte Ameisenheger geplant werden. Kontaktieren Sie bitte deshalb den für Ihr Bundesland zuständigen Verband der DASW.

Viele Grüße
G. Heller

Autor:  Ax3l [ 28. Mai. 2013, 16:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mal wieder Ameisen am Haus

Hallo Herr Heller,
vielen Dank für die Einschätzung. Ich war jetzt einige Tage im Urlaub und konnte mich nicht eher wieder melden. Ich wohne zwar nicht direkt am Waldrand, aber in Waldnähe und auf unserem Grundstück steht auch noch eine sehr alte Eiche - da krabbelt schon eine Menge rum.
Diese großen Ameisen stören mich aktuell nicht so wirklich, da wohl nicht zu erwarten ist, dass sie Nistplätze in meinem Haus sucht.
Allerdings habe ich heute leider wieder neue Krabbler entdeckt und die verschaffen sich aktuell definitiv Zutritt zu meinem Haus. Ich stelle Bilder in einen neuen Thread und würde möchte nochmal höflich fragen, ob anhand der Bilder eine Bestimmung möglich ist.
Viele Grüße,
Axel

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/