Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 01. Mär. 2021, 03:27

Alle Zeiten sind UTC




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ameisen in der Küche/ Wahrsch. Lasius emarginatus
BeitragVerfasst: 04. Jun. 2013, 17:14 
Offline

Registriert: 01. Jun. 2013, 10:17
Beiträge: 1
Hallo,

immer im Sommer kommen viele Ameisen zu uns in die Küche. Ich habe mich im Internet schlau gemacht und konnte sie für eine Zeit mit einem Minzöl vertreiben, aber das war auf Dauer keine Lösung da es in der ganzen Wohnung penetrant nach Minze gestunken hat.

Wir haben einen großen Garten neben dem Haus.

Ich möchte die Ameisen nicht töten, sondern nur vertreiben. Alle anderen "Hausmittelchen" (also Zimt, Clotrimazol, Majoran usw) haben nicht funktioniert. Da ich es mittlerweile mehr als eklig finde, wende ich mich also an dieses Forum.
Anbei habe ich ein paar Bilder beigelegt.

Danke für jede Hilfe!


Dateianhänge:
DSC04073.JPG
DSC04073.JPG [ 47.25 KiB | 8545-mal betrachtet ]
DSC04075.JPG
DSC04075.JPG [ 170.46 KiB | 8545-mal betrachtet ]
DSC04077.JPG
DSC04077.JPG [ 154.29 KiB | 8545-mal betrachtet ]
DSC04081.JPG
DSC04081.JPG [ 57.73 KiB | 8545-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisen in der Küche
BeitragVerfasst: 05. Jun. 2013, 19:31 
Offline

Registriert: 26. Apr. 2004, 10:34
Beiträge: 1451
Wohnort: Reinheim
Die Bilder lassen einen Befall mit Lasius emarginatus vermuten.
Hier habe ich eine informative Seite dazu verlinkt. Diese bezieht sich i. W. auf Lasius brunneus, doch sind die Unterschiede beider Arten ziemlich bedeutungslos: viewtopic.php?f=23&t=1812

Weitere Informationen finden Sie im Forum; entsprechende Threads sind mit „Lasius brunneus“ bzw. „L. emarginatus“ gekennzeichnet.
„Nur vertreiben“ geht nicht, aber das werden Sie den diversen Beiträgen entnehmen können.

Wenn Sie sicher gehen wollen, dass es sich um diese Art handelt, dürfen Sie mir gerne ein paar Exemplare zusenden, so wie hier beschrieben: viewtopic.php?f=23&t=502
Adresse: Siehe PN.

Mit freundlichen Grüßen,
A. Buschinger


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB