Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 06. Mär. 2021, 01:32

Alle Zeiten sind UTC




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fachwerkhaus (Neubau 2007) Ameisenbefall - Lasius brunneus?
BeitragVerfasst: 16. Jun. 2013, 13:30 
Offline

Registriert: 16. Jun. 2013, 13:05
Beiträge: 5
Hallo,

wir wohnen in einem 2007 neu gebauten Fachwerkhaus in einem Kiefernwald. Seit vorgestern haben wir in unserem Badezimmer (1.OG in einer Gaube) insgesamt ca. 60 Ameisen (verteilt über 3 Tage - weniger werdend) beobachtet. Diese waren an den Wänden und am Boden zu finden.
Die Ameisen sind ca. 3mm lang (siehe Foto). Geflügelte Tiere waren bisher nicht dabei.

Wir vermuten, dass es sich dabei um Lasius bruneus handelt. Es ist keine Ameisenstrasse erkennbar (auch nicht an der Fassade). Soweit möglich haben wir das Badezimmer vom Dachboden aus untersucht und können hier keinerlei Ameisen finden.

Ein paar Worte zum Fassadenaufbau: Fachwerk aus Fichtenleimholz mit Klinkern ausgefacht, dahinter Wärmedämmung und dann Dampfsperre (Folie). Die Fassade ist durch einen großen Dachüberstand geschützt und immer trocken. An den Kontaktstellen der Holzbalken zum Mauerwerk befinden sich natürlich verschiedene Spalten und Ritzen, da das Holz je nach Luftfeuchte arbeitet. Das Haus weist im Inneren generell eher sehr trockene Luft auf (vor allem im Winter). Es ist komplett mit Fußbodenheizung ausgestattet.

Ergänzend möchten wir hinzufügen, das in der Nähe der betroffenen Hausseite ein Bauernjasmin steht (Luftlinie zum Badezimmer ca. 12m entfernt), dieser ist im Frühjahr immer reichlich von Blattläusen und damit auch Ameisen besiedelt. DAs ist jetzt jedoch schon wieder vorbei, daher sind hier derzeit keine genaueren Angaben möglich.

Frage: können die Ameisen auch nur auf der Durchreise sein, oder müssen wir von einem Nest im Haus ausgehen? Liegen wir mit unserer Vermutung die Art betreffend richtig? Können Sie uns Tipps zum weiteren Vorgehen geben?


Vielen Dank für Ihre Unterstützung und viele Grüße
vispi


Dateianhänge:
ameise.jpg
ameise.jpg [ 144.94 KiB | 9704-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fachwerkhaus (Neubau 2007) Ameisenbefall - Lasius bruneu
BeitragVerfasst: 17. Jun. 2013, 13:23 
Offline

Registriert: 26. Apr. 2004, 10:34
Beiträge: 1451
Wohnort: Reinheim
Bitte beachten: viewtopic.php?f=23&t=502

Bei Ihrem Bild kann es sich um Lasius brunneus oder L. emarginatus handeln, was aber für die Bekämpfung keinen Unterschied bedeutet.
Sie müssen wohl davon ausgehen, dass die Ameisen ein Nest im Haus haben.
Hier im Forum gibt es viele Threads (mit "Lasius brunneus" im Titel gekennzeichnet), wo Sie Informationen über Lebensweise und Bekämpfung finden können.

MfG,
A. Buschinger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fachwerkhaus (Neubau 2007) Ameisenbefall - Lasius brunne
BeitragVerfasst: 17. Jun. 2013, 14:55 
Offline

Registriert: 16. Jun. 2013, 13:05
Beiträge: 5
Hallo Herr Buschinger,

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.

Wir sind uns noch etwas unsicher, da wir nicht wissen, wo sich ein Nest befinden könnte.

Die Holzdecken sind offene Holzbalkenkonstruktionen, da kann eigentlich nichts sein. Die Wände im OG sind Alu-Ständer mit Trockenbauplatten, da vermute ich auch nichts. Bleibt der Fußboden mit Fußbodenheizung - kann ich mir aber kaum vorstellen. Außerdem der Bereich außerhalb der Dampfsperre, im Bereich der innenliegenden Dämmung oder des Fachwerks. Es sollte aber eigentlich alles komplett trocken sein und es gibt auch keine Anhaltsspuren (Laufstrassen, feuchte Stellen oder ähnliches).

Wir beobachten jetzt einmal weiter, seit gestern Mittag hat sich keine Ameise mehr blicken lassen.


Besten Dank und Grüße
vispi


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB