Das Forum der DASW
https://ameisenschutzwarte.de/forum/

Winzige Wunder: Insekten Wenn die Eiszeit kommt - Filmtipp
https://ameisenschutzwarte.de/forum/viewtopic.php?f=26&t=2247
Seite 1 von 1

Autor:  Karsten Grotstück [ 17. Mär. 2018, 10:39 ]
Betreff des Beitrags:  Winzige Wunder: Insekten Wenn die Eiszeit kommt - Filmtipp

Winzige Wunder: Insekten


Wenn die Eiszeit kommt - Filmtipp



Im Herbst werfen Hornissenarbeiterinnen viele Larven aus dem Nest. Sie füttern nun nur noch Nachkommen, aus denen die Königinnen des nächsten Jahres werden.

„Wenn die Eiszeit kommt“ ist eine aufwendig gemachte Naturdokumentation und zeigt die unterschiedlichen Strategien der Insekten, über die kalte Jahreszeit zu kommen. Marienkäfer etwa versammeln sich zu Hunderten an geschützten Stellen und überstehen Eis und Schnee dank einer Art Frostschutzmittel im Blut. Hornissen lassen ihr ganzes Volk zugrunde gehen, nicht ohne sich im Herbst einen letzten Rausch an gegorenen Beeren zu gönnen. Nur junge Königinnen überwintern im Boden, um im Frühling einen neuen Staat gründen. Bienen hingegen sammeln den ganzen Sommer über Nektar und Blütenstaub – um mit dem Honig den Stock zu heizen und das ganze Volk bei Schnee und Eis zu ernähren, unnütze Esser allerdings haben sie vorher umgebracht.

Viele Insekten sind zu erstaunlichen Leistungen fähig – was Zugvögel können, das können sie auch: So flattert der Admiral, ein farbenprächtiger Schmetterling, im Herbst über zweieinhalbtausend Meter hohe Alpenpässe, um im warmen Südeuropa den Winter zu verbringen. Andere Schmetterlinge schlüpfen erst bei Frost, wenn der Rest der Insektenwelt längst verschwunden ist. Das einzige Lebensziel dieser „Frostspanner“ ist, sich zu paaren und Eier zu legen. Ohne irgendetwas gefressen zu haben, sterben sie nach kurzer Zeit.


Link zum Film : http://www.arte.tv/de/videos/067789-001 ... -insekten/






Gruß Karsten Grotstück :) :) :) :)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/