Das Forum der DASW

www.ameisenschutzwarte.de
Aktuelle Zeit: 17. Aug. 2019, 12:41

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bücher zur Ameisenhaltung
BeitragVerfasst: 15. Aug. 2012, 11:21 
Offline

Registriert: 15. Aug. 2012, 11:10
Beiträge: 1
Hallo zusammen,

ich suche aus interesse, Bücher zum Thema Ameisenhaltung. Also schön Einsteigerfreundlich und ohne das man 6 Semester Biologie studiert oder 3 Jahre selber als Ameise gelebt haben muss. Gibt es überhaupt solche Bücher? Für sachdienliche wäre ich sehr dankbar.


Grüße


Leonard Xirb


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher zur Ameisenhaltung
BeitragVerfasst: 19. Aug. 2012, 12:47 
Offline

Registriert: 26. Apr. 2004, 10:34
Beiträge: 1381
Wohnort: Reinheim
Hallo Leonard Xirb,

Außer den (recht dürftigen) Broschüren der Ameisenhändler, die Sie gewiss kennen, gibt es keine wirklichen Bücher über die Ameisenhaltung: Die Ameisenhaltung ist noch jung (ca. 10 Jahre), und ein Buch würde sich kaum verkaufen, da die meist jungen Ameisenhalter es bevorzugen, ihre Informationen aus dem Netz zu ziehen.
Hinzu kommt, dass der Handel in rascher Folge immer „neue“ Arten in den Markt drückt, über die es oft kaum Informationen gibt. Wenn die Arten überhaupt richtig bestimmt sind!
Auch Formikarien und andere Produkte für die Ameisenhaltung werden v.a. von dem führenden Händler „Antstore“ in Hülle und Fülle sowie in rapide wachsender Zahl angepriesen, ohne Rücksicht darauf, ob diese sinnvoll bzw. nützlich sind. Ein Buch darüber wäre unvollständig bzw. veraltet, noch bevor es gedruckt wäre!

So finden Sie die meisten brauchbaren Informationen auf bestimmten Webseiten die auch häufiger aktualisiert werden; empfehlenswert z.B.:
http://www.ameisenwiki.de/index.php/Hauptseite
http://www.ameisenforum.de/vbseiten.php?page=12

MfG,
A. Buschinger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher zur Ameisenhaltung
BeitragVerfasst: 23. Nov. 2012, 08:39 
Offline

Registriert: 21. Nov. 2012, 15:32
Beiträge: 7
Ja, das sind beides tolle Seiten. Hab mich da schon öfter etwas belesen! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher zur Ameisenhaltung
BeitragVerfasst: 11. Dez. 2012, 15:13 
Offline

Registriert: 06. Dez. 2012, 12:58
Beiträge: 9
also auch wenn du nicht Bio studiert hast, wirst du das Buch von Walter Kirchner mit dem Titel "Biologie und Verhalten" sicher gut verstehen.

_________________
Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher zur Ameisenhaltung
BeitragVerfasst: 10. Jun. 2013, 12:53 
Offline

Registriert: 03. Mai. 2013, 15:35
Beiträge: 6
Wohnort: Germering
Gibt es auch solche Erklärungen für Kinder schön illustriert? Mein Patenkind interessiert sich für Ameisen und möchte unbedingt eine Ameisenfarm zu Geburtstag. Nur bin ich unschlüssig, ob er überhaupt schon in der Lage wäre sich um so etwas zu kümmern. Darum würde ich ihm erstmal gerne ein Buch darüber schenken. Er wird demnächst vier Jahre alt.

_________________
It is not enough to be busy. So are the ants. The question is: What are we busy about? - Henry David Thoreau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher zur Ameisenhaltung
BeitragVerfasst: 14. Jul. 2013, 14:02 
Offline

Registriert: 13. Jul. 2013, 11:29
Beiträge: 7
Ich halte von den Büchern gar nix. Es gibt im Internet sooo viele Informationen und Foren, wo man diskutieren kann. Ein Buch ist immer sehr einseitig und Fragen werden kommen. Dieses Forum bietet sich doch eigentlich perfekt an, wenn du mit anderen über die Haltung sprechen möchtest.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher zur Ameisenhaltung
BeitragVerfasst: 25. Jul. 2013, 12:27 
Offline

Registriert: 26. Apr. 2004, 10:34
Beiträge: 1381
Wohnort: Reinheim
Hallo supperheee,

Dieses Forum dient in erster Linie Diskussionen um den Schutz der gefährdeten "Hügel bauenden Waldameisen". Ein weiterer Bereich befasst sich mit der Hilfe für Leute, die von Ameisen im Haus belästigt werden ("Probleme mit Ameisen...").

Um mit Ameisenhaltern zu diskutieren, empfiehlt sich weit mehr das "Ameisenforum": http://www.ameisenforum.de/cmps_index.php

Ihre Meinung zu Büchern in allen Ehren. Eines aber haben Bücher den Internet-Inhalten voraus: Sie haben auch vier Wochen oder zwei Jahre später noch denselben Inhalt. Ggf. gibt es Neuauflagen. Bei Wikis und Foren ändert sich der Inhalt oft innerhalb von Stunden oder wenigen Tagen! Hinzu kommt, dass ein Buch einen oder mehrere fachkundige Autoren hat, während im Internet, unter dem Deckmantel der Anonymität, jeder seinen Sinn und Unsinn präsentieren kann! Da muss man selbst Sachkunde haben, um zu beurteilen, was davon brauchbar ist, und was Schrott.

@ tiptop:
Ich kenne kein Kinderbuch über Ameisen für einen Vierjährigen! Aber es gibt viele Bücher über Insekten und andere Kleintiere, mit guten Bildern und Beschreibungen.
Von einer Ameisenfarm für einen Vierjährigen kann ich nur stärkstens abraten. Lesen Sie mal im http://www.Ameisenforum.de im oben ausgewiesenen Bereich "Wissen", was bei der Ameisenhaltung alles eine Rolle spielt. Damit ist selbst ein 12-Jähriger in aller Regel noch überfordert (obwohl man im Forum viele derart junge Anfänger antrifft). Die unvermeidliche Folge, Siechtum und Tod der Königin bzw. Kolonie, kann man einem Kind auch noch ersparen. Damit wird ein junger Mensch früh genug konfrontiert.

MfG,
A. Buschinger

_________________
!!! EINHEIMISCHE HAUSAMEISEN SIND KEINE SCHÄDLINGE per se !!! - Sie nutzen nur Baufehler bzw. Bauschäden zur Anlage ihrer Nester. Dies ist anders bei Exoten wie Pharaoameise, Pheidole spp. usw..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher zur Ameisenhaltung
BeitragVerfasst: 26. Jul. 2013, 13:54 
Offline

Registriert: 30. Dez. 2012, 17:53
Beiträge: 9
tiptop hat geschrieben:
Gibt es auch solche Erklärungen für Kinder schön illustriert?

Klingt zumindest vielversprechend, ich kenne es aber nicht: Maren von Klitzing, Udo Kruse-Schulz: Die Ameise, ISBN: 978-382-12332-7-7. Da werden auch gleich eine Kurzrezension geliefert und Alternativen für andere Altersgruppen angesprochen. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher zur Ameisenhaltung
BeitragVerfasst: 15. Dez. 2014, 05:55 
Offline

Registriert: 15. Dez. 2014, 04:45
Beiträge: 1
Nur bin ich unschlüssig, ob er überhaupt schon in der Lage wäre sich um so etwas zu kümmern. Darum würde ich ihm erstmal gerne ein Buch darüber schenken. Er wird demnächst vier Jahre alt.???


____________________________
You can easily check out our high quality 1Y0-A20 - testking which prepares you well forC4060-156 - braindumps - questions testking. You can also get success in realciis.edu exam with the quality hodges and selftestengine.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB